logo caritas

hausnotrufSicherheit per Knopfdruck

Hausnotruf

Sicherheit ist für jeden wichtig. Und in manchen Lebenssituationen braucht man auch eine besondere Unterstützung. Der Hausnotruf gibt Ihnen das Gefühl, nie alleine zu sein. Den Funksender tragen Sie bequem am Körper - entweder als Anhänger oder am Handgelenk. Die Teilnehmerstation für den Hausnotruf wird einfach an Ihr Telefon angeschlossen.

Mit diesem Hausnotruf haben Sie eine direkte Verbindung zu helfenden Menschen, ganz einfach per Knopfdruck, ohne komplizierte Technik. Und das bei Tag und bei Nacht. Wenn Sie den Notknopf drücken, sorgen wir dafür, dass Sie innerhalb kurzer Zeit Unterstützung erhalten - ob durch Nachbarn, Angehörige, ihren Pflegedienst oder den Rettungsdienst; wir informieren, wen Sie dazu bestimmt haben.

Unser Hausnotruf-Grundpaket Leistungspaket 1 ist ein anerkanntes Pflegehilfsmittel. Dieses Paket umfasst das Hausnotruf-Gerät sowie die Benachrichtigung der Bezugsperson bzw. der notwendigen Dienste laut Vertrag. Bei Pflegebedürftigkeit können Sie einen Kostenzuschuss bei Ihrer Pflegekasse beantragen. Nach der Antragsgenehmigung können wir in diesem Fall die Einrichtungskosten und die monatlichen Gebühren direkt mit Ihrer Pflegekasse abrechnen.

Wir können Ihnen noch weitere Serviceleistungen wie z.B. die „Mir geht es gut"-Taste, den täglichen Anruf oder auch Rauchmelder und Bewegungsmelder anbieten. Fragen Sie uns.

Interesse? Weitere Fragen?

Die Kontaktdaten finden Sie rechts auf dieser Seite.

­