logo caritas

Wir bleiben auch während der Corona-Krise für Sie erreichbar! Das Franziskushaus in Miltenberg ist zwar für den Publikumsverkehr geschlossen. Ebenso die Büros in der Eichenbühler Straße, in Obernburg und Erlenbach. Dennoch sind wir da, und Sie können uns über Telefon, Email oder Instagram erreichen.

Bitte bedenken Sie: Unsere Beraterinnen und Berater befinden sich derzeit großteils in Homeoffice. Sie rufen gerne zurück, allerdings selbstverständlich mit unterdrückter Nummer, da ihre Privatanschlüsse nicht öffentlich werden dürfen. Falls Sie einen Beratungskontakt wünschen, stellen Sie bitte unbedingt sicher, dass Ihr Telefon unterdrückte Nummern nicht ablehnt! Wir erleben es derzeit immer wieder, dass aus diesem Grund kein Kontakt zustande kommt oder dies extrem erschwert wird. Hinterlassen Sie sicherheitshalber immer auch Ihre Email-Adresse bei der Anmeldung, damit wir Sie ggf. über diese erreichen können.

Die Sozialstation für häusliche Alten- und Krankenpflege ist wie folgt erreichbar: 09371 9789 50 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
Die einzelnen Teams der Sozialstation sind ebenfalls erreichbar, sehen Sie dazu auf dieser Homepage unter „Pflege & Betreuung“.

Die Beratungsdienste erreichen Sie ebenfalls über Telefon und Email:

Erziehungsberatung: 09371 9789 20 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Suchtberatung: 09371 9789 40 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Flüchtlings- und Integrationsberatung: 09371 9789 0 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

weitere Kontaktdaten siehe unter „Beratung & Unterstützung“ auf dieser Homepage

Der Fachdienst Gemeindecaritas bietet zusammen mit der Pfarreiengemeinschaft St. Martin Miltenberg-Bürgstadt das Corona-Babbelfon an: täglich von 16 bis 18 Uhr, 09371 601 8741 oder 09371 601 9359 bzw. 09371 601 9718

Der Familienstützpunkt hat in der Corona-Krise ein Kummertelefon für Eltern und Großeltern eingerichtet: montags und mittwochs von 9 bis 12 Uhr, 09371 9789-47, Kontakt auch per Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Geschlossen sind aufgrund staatlicher Verfügung die Tagespflege in Sulzbach, das Jugendzentrum Miltenberg und der Jugendtreff Kleinheubach. Das virtuelle Programm der Jugendeinrichtungen gibt es auf den beiden Instagram-Kanälen jugendzentrum.miltenberg und jugendtreff.mars.

Für Obdachlose (durchreisende Wohnungslose): Die Auszahlung der Tagessätze findet statt beim Jobcenter, Bauscherweg 6 (Miltenberg-Nord). Die Herberge ist aufgrund der aktuellen Situation in Rücksprache mit dem Landratsamt geschlossen. Wir bieten die Möglichkeit, Wäsche zu waschen und halten Hygieneartikel und Lebensmittel bereit; bei Interesse bitte tel. melden: 09371 97 89 0.

 

­